Land Rovers jüngstes Abenteuer: Der neue Discovery Sport

Daniel Huber
Daniel Huber

Am

Der neue Land Rover Discovery Sport: Modern, vielseitig und bereit für Abenteuer – für den Alltag und darüber hinaus. Unser Eindruck in Worten.

Abenteuer und Alltagstauglichkeit vereinen sich im Discovery.
Abenteuer und Alltagstauglichkeit vereinen sich im Discovery. - Land Rover

Der siebensitzige Familienvan Land Rover Discovery Sport kehrt mit überarbeitetem Design und erweitertem Technologieangebot zurück auf unsere Kantonstrassen. Er präsentiert sich als charakterstarkes, modernes Kompakt-SUV mit vielseitigem Innenraum und intuitiv bedienbarer Technologie.

Ein perfekter Begleiter also für ein aktives Familienleben. Der aufgefrischte Discovery Sport wird in zwei Versionen angeboten: als Dynamic SE und als Dynamic HSE.

Bestechend ist sein farblich abgesetztes Dach, die Kühlergrillverkleidung sowie die Unterbodenverkleidungen in Gold und Schwarz. Im Innenraum erwartet die Passagiere ein neues Armaturenbrett mit zentralem 11,4-Zoll-Pivi-Pro-Touchscreen.

Mehr Raum und hochwertige Details

Die Mittelkonsole wurde verkleinert und neu gestaltet, so entstand deutlich mehr Platz: Unter dem Pivi-Pro-Touchscreen befindet sich jetzt ein Ablagefach.

Der neue Schalthebel ist von dunklen, eloxierten Zierleisten umgeben. Insgesamt wirkt der Innenraum behaglich und aufgeräumt.

Aufgeräumt und gediegen - Das Cockpit des Discovery ist hochwertig verarbeitet.
Aufgeräumt und gediegen - Das Cockpit des Discovery ist hochwertig verarbeitet. - Land Rover

Schaltwippen sind jetzt bei allen Discovery Sport Modellen serienmässig. Das Dreispeichen-Multifunktionslenkrad ist in der HSE-Version ausserdem mit Windsor-Leder bezogen.

Neue Ausstattungslinien und umweltfreundliche Optionen

Das Modell Dynamic SE punktet mit einer DuoLeather-Innenausstattung in drei Farbvarianten. Für umweltbewusste Fahrerinnen und Fahrer gibt es eine lederfreie Version aus recycelter Polyester-Mikrofaser.

Das höherwertige Modell Dynamic HSE bietet Sitze in Ebony Windsor Leder mit Kontrastdetails in Lunar Grey. Optional sind auch weitere optische Highlights wie DuoTone Light Oyster und Ebony Trim erhältlich.

Die Ausstattungsvarianten sind zwar – Discovery üblich – überschaubar, die Erwartungen bleiben dennoch nicht unerfüllt. Ohnehin war der typische Discovery-Fahrer bisher eher an Abenteuer und Nutzwert interessiert, als an Prestige.

Dynamik und Nachhaltigkeit

Land Rover bleibt seiner Linie treu, Luxus mit Funktionalität zu verbinden. Der Discovery Sport befriedigt so die Sehnsucht nach Offroad-Abenteuern und bleibt gleichzeitig alltagstauglich.

Land Rover Discovery Sport
Mit dem Discovery Off-Road unterwegs sein und trotzdem den Komfort geniessen. - Land Rover

Das Segment der kompakten SUV ist durch die steigende Kundennachfrage nach Vielseitigkeit und Technologie sehr dynamisch. Die Wettbewerber buhlen um jeden Käufer und reagieren mit kontinuierlichen Innovationen und erweiterten Ausstattungsmerkmalen.

Der Trend zu umweltfreundlicheren Optionen führt ausserdem zu einem verstärkten Angebot von Hybrid- und Elektrofahrzeugen in dieser Klasse. Es ist daher folgerichtig von Land Rover, in Technik und Komfort zu investieren, um neue, auf Luxus ausgerichtete Käuferschichten anzusprechen.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare